Mehr Infos

Stefan Wag

In unserem Garten hatten wir einen alten, kleinen und nicht mehr nutzbaren Pool. Die Folie war defekt, die Elektronik veraltet, und wirklich viel Platz zum richtig schwimmen war darin auch nicht. Nach langer Überlegung, ob wir den Pool dicht machen oder ihn vielleicht doch sanieren lassen, haben wir uns ein Beratungsgespräch eingeholt. Wir haben uns dazu entschieden, den Pool sanieren zu lassen. Es wurde eine neue Folie verschweisst, die Elektronik wurde erneuert, die LEDs  ausgetauscht, und als Highlight haben wir uns eine nachrüstbare Gegenstromanlage gegönnt. Nun können wir auch in dem kleinen Pool unsere Kilometer schwimmen, es macht richtig Spaß. Die Entscheidung den Pool sanieren zu lassen, war definitiv die richtige.

Cookie-Einstellungen